„Diese Menschen brauchen unsere Unterstützung“

Die International Inner Wheel Präsidentin Zenaida Y Farcon (Mitte) in der Suppenküche der Franziskaner

Am ersten Tag nach Ankunft in Berlin informierte sich die IIW Präsidentin über das soziale Projekt vom IWC Berlin Tiergarten: die Suppenküche des Franziskanerklosters in Berlin-Pankow. Diese ist für Obdachlose und Bedürftige eine Institution in Berlin. Bis zu 400 warme Mahlzeiten werden täglich ausgegeben.

Herr Bernd Backhaus, Leiter der Berliner Einrichtung, erwartet für den kommenden Winter noch größeren Andrang und noch stärkere Nachfrage nach der kostenlosen Mittagsmahlzeit, die das Franziskanerkloster für Bedürftige aus ganz Berlin anbietet. „Hierbei sind wir sehr auf weitere und nachhaltige Unterstützung von unseren Partnern angewiesen. Inner Wheel ist so ein starker Partner. Dafür sind wir sehr dankbar“, so Bernd Backhaus.

Frau Ruth Lögders, Mitglied des IWC Berlin Tiergarten war beeindruckt von der Arbeit der Franziskaner für die Menschen am Rand der Gesellschaft und sicherte der Einrichtung auch zukünftig ihre Unterstützung zu: „Ein warmes Mittagsmahl an jedem Wochentag für alle ankommenden Gäste, viele ehrenamtliche Helfer, Kleiderkammer, Hygienestation, die in der Schlange wartenden Gäste, die Weltpräsidentin war berührt. Der IWC Berlin-Tiergarten wird diese Einrichtung weiterhin mit Freude begleiten.“

Unter dem Motto „Stay connected“ trafen sich vom 9. bis 11. September 2022 fast 600 Inner Wheel Freundinnen aus 18 europäischen Ländern sowie Ägypten, Réunion und Philippinen in Berlin. Das Handeln vor Ort, Spenden generieren durch eigenes „Hand anlegen“– ist es, was Inner Whell seit seiner Gründung ausmacht. International Inner Wheel ist die größte Frauen-Service-Organisationen weltweit. Sie ist aktiv in 100 Ländern mit 108.000 Mitgliedern in 3895 Clubs. Inner Wheel beruht auf Freundschaft und persönlichem Einsatz. Jeder Club wählt sich dabei seinen eigenen Weg zum Dienst am Nächsten.

Partner für das soziale Projekt des IWC Berlin Tiergarten ist die Suppenküche des Franziskanerklosters in Berlin-Pankow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.