Berliner Sparkasse spendet für die Suppenküche

v.l.n.r.: Bernd Backhaus (Leiter der Suppenküche), Carolin Klaus (bsk immobilien), Br. Christoph Körber ofm (stellv. Leiter der Suppenküche), Ante Kolak (bsk immobilien). Bild von Jan Körber

Die Berliner Sparkasse unterstützt mit vielfältigen Aktivitäten das soziale, kulturelle und sportliche Leben in der Stadt.

In Form der Kiezspenden hilft die BSK Immobilien GmbH alljährlich fünf gemeinnützigen Vereinen, Aktionen oder Einrichtungen vor Ort. In diesem Jahr führte die aufmerksame Wahrnehmung unserer Arbeit durch einen Mitarbeiter der Sparkasse dazu, dass auch unsere Suppenküche mit einer Spende von 1.000,- Euro gefördert wird.

Wir freuen uns über diese Anerkennung und Hilfe und sagen von Herzen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.